Cotton-Club.de | Programm
21623
page-template-default,page,page-id-21623,wp-featherlight-captions,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.8.1,vertical_menu_enabled,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

Programm:

Do 24.01.
ROCKING MEMORIES -Oldies-
www.RockingMemories.de
Neuer Vorverkauf: www.tixforgigs.com
Vorverkauf: cotton-club.de

"DER BANDNAME IST PROGRAMM" Rock, Rock 'n' Roll und Oldies

"Handgemachten Rock 'n' Roll live erleben! Die Vitalität der Star-Club- Ära, das Lebensgefühl einer wilden Zeit - Chuck Berry, Johnny Cash, Elvis Presley, Fats Domino und die frühen Beatles... Das Publikum, ob jung oder gereift, reist in die Zeit, wo alles entstand. Die 5 Männer besten Alters bringen den Spirit dieser Epoche authentisch auf die Bühnen Norddeutschlands. Wer die Zeit noch erinnert, darf es noch einmal durchleben. Und allen anderen bleibt etwas erhalten, was keine künstlichen Beats und Grooves auch nur annähernd erreichen können. Also - raus aus dem Sessel, rein ins Leben, und das Smartphone braucht man allenfalls zur Beleuchtung, wenn am Ende eines tollen Abends alle mitsingen bei "Stand by me" und am liebsten noch lange bleiben würden. Auch unplugged, mit Saxophon, Akustik-Gitarren, Kontrabass und Cajon, spielen 'die 5 Jungs' "in der guten Stube" und sind ein Garant für gelungene Partys."
Eintritt: AK: 10.00 EUR
Einlass: 20:00
Orginal
Fr 25.01.
BENT PERSON, Schweden, tp.+co. + Band - Oldtime Jazz-
Neuer Vorverkauf: www.tixforgigs.com
Vorverkauf: cotton-club.de

Der schwedische Trompeter Bent Persson gehört zu den weltweit bekanntesten Interpreten des frühen Stils von Louis Armstrong. In den 80ern verbrachte er Jahre damit, die verschollene legendäre Sammlung der "50 Hot Choruses" von Louis Armstrong wieder aufzuspüren und neu aufzunehmen. Es gibt wohl kaum ein Land, in dem er nicht aufgetreten ist mit Besetzungen wie den Swedish Jazz Kings, den European Jazz Kings, oder der schwedischen Bigband Kustbandet, neben etlichen eigenen Besetzungen. Seine Leidenschaft gilt nicht nur Louis Armstrong, sondern auch moderneren Trompetern wie Red Allen oder Cootie Williams.

Im Nebenberuf lehrt er die Geschichte des Jazz an der Universität Uppsala und der Königlichen Musikakademie Schwedens.

In Hamburg wird er von einer erlesenen Auswahl norddeutscher Musiker begleitet:

Bent Persson tp
Henning Plote sax
Owe Hansen bj/g
Matthias Grabi p
Leif Oestergard dr
Michael Däumling tu/b
Eintritt: AK: 10.00 EUR
Einlass: 20:00
Orginal
Sa 26.01.
JAZZ O’ MANIACS -Classic Jazz-
Neuer Vorverkauf: www.tixforgigs.com
Vorverkauf: cotton-club.de

Die Geschichte der Jazz O’Maniacs begann bereits im Frühjahr 1966. Heute zählt sie zu den ältesten noch bestehenden Jazzbands in Deutschland. Natürlich hat es Wechsel in der Besetzung gegeben. Diese gingen jedoch nie zu Lasten der Stilrichtung oder der musikalischen Qualität. Im Gegenteil: Die neuen Musiker haben im Rahmen der stilistischen Vorstellungen immer für frischen Wind gesorgt und die Jazz O’Maniacs vor der musikalischen Vergreisung bewahrt. Musikalisch orientiert sich die Band an den klassischen Aufnahmen der schwarzen Small Bands von Louis Armstrong, Johnny Dodds, Joe ‘King’ Oliver, ‘Jelly Roll’ Morton, Clarence Williams und anderen.
Eintritt: AK: 9.00 EUR
Einlass: 20:00
Orginal
So 27.01.
FRÜHSCHOPPEN: GO FOR CASH -Tribute to Johnny Cash, E.Presley, C.Perkins-
www.gofor-cash.de
Vorverkauf: cotton-club.de

Go for CASH’, a tribute to the man in black and friends.

Unsere Band hat sich 2015 in Hamburg gegründet und was uns verbindet ist die Leidenschaft für die Musik der Fünfziger, mit Künstlern wie Johnny Cash, Hank Williams und Elvis Presley. Wir spielen in der Originalinstrumentierung von Johnny Cash und seinen ‘Tennessee Two‘ mit Kontrabass, Akustikgitarre und Elektrogitarre.

Eine entspannte Musik-Show, gemütlich, stilvoll und charmant.
Eintritt: AK: 8.00 EUR
Einlass: 11:00
Orginal
Mo 28.01.
MARTIN FRIEDENSTAB + FRIENDS -Blues-
Vorverkauf: cotton-club.de

Ein Abend mit erdigem Blues, flottem Swing und dem ein oder anderen Boogie. Der Hamburger Gitarrist und Sänger Martin Friedenstab präsentiert in seinem Programm viele eigene Stücke sowie individuelle Interpretationen einiger Klassiker des Blues-Genres.

Neben den rootslastigen Blueswurzeln sind bei Friedenstab auch Anklänge an den Rock' n 'Roll Großmeister Chuck Berry zu hören. Dabei bieten die Songs aber immer auch Raum zur Improvisation, so das die traditionellen Klänge stets modern und dynamisch neu entstehen können.

Mit dabei: Jochen Reich an den Drums, einer der geschmackvollsten und kreativsten Schlagzeuger der Hamburger Blues-Szene, und, vom Jazz kommend, Axel Burkhardt am Bass als einer der vielseitigsten Bassisten der Stadt, was er auch in seinem Soloprogramm als Bass-Poet immer wieder zeigt. Vorbeikommen und Reinhören!
Eintritt: AK: 8.00 EUR
Einlass: 20:00
OrginalOrginal
Di 29.01.
MOJO 55 BLUESBAND
mojofiftyfive.wix.com
Neuer Vorverkauf: www.tixforgigs.com
Vorverkauf: cotton-club.de

Mojo55, die Band aus Lüneburg, die den Blues nicht nur eins zu eins kopiert, sondern ihren eigenen Stil entwickelt hat. Die fünf Musiker bieten mit viel Spielfreude ein sehr abwechslungsreiches Programm aus Blues, Jumpblues, RocknRoll, Swing und Jazz der 30er, bis 90er. Ihre Musik geht nicht nur in die Beine, sondern weckt freudige Emotionen bei den Zuschauern und lädt zum Mitschnipsen, Mitsingen oder Mittanzen ein.

Am Bass (Jens Balzereit), Gitarre, Bluesharp, Banjo (Tilman Virgin), Schlagzeug (Yannick Auth), Bottleneckgitarre, große Jazzgitarre und mit dem sanft bis rauem Gesang eines "Big Blind Al" (Alfred Schlichting) hat die Band alles was sie braucht, um sehr authentisch und begeisternd rüber zu kommen.
Eintritt: AK: 8.00 EUR
Einlass: 20:00
Orginal
Mi 30.01.
PIET GORECKI TRIO -Blues-Jazz-Soul-Funk-Rock-
www.pietgorecki.de
Neuer Vorverkauf: www.tixforgigs.com
Vorverkauf: cotton-club.de

Das PIET GORECKI TRIO, seit 2015 live unterwegs, lädt zu einem musikalischen Streifzug ein.
Neueres Material wird an diesem Abend ebenso geboten, wie auch Stücke des Debütalbums
"Second Life". Das Programm besteht aus groovig – melodischen Instrumental – und Vocaltiteln aus der Feder des Bremer Keyboarders und Sängers Piet Gorecki.
Stilistisch bewegt sich die Musik im Spannungsfeld zwischen Jazz, Blues, Soul, Funk, Pop, Chanson und Lounge.

Das PIET GORECKI TRIO besteht aus:

Piet Gorecki – Piano, Hammond, Gesang
Milroy Peter - Bass
Till Simon - Schlagzeug
Eintritt: AK: 10.00 EUR
Einlass: 20:00
Orginal
Do 31.01.
RAGTIME UNITED -Oldtime Jazz-
ragtime-united.de
Neuer Vorverkauf: www.tixforgigs.com
Vorverkauf: cotton-club.de

Die Band wurde 1976 gegründet. Die Vorbilder für die musikalische Richtung waren zunächst die Bands von George Lewis und Bunk Johnson aus New Orleans sowie Ken Colyer, der mit seiner Band in den 1960er Jahren in Hamburg auftrat. Besonders angetan war und ist man bis heute von der farbigen Ragtimemusik, die anfangs des 20.JH eine reine Tanzmusik war und die Ballsäle in New Orleans, New York und Chicago zum Kochen brachte.

Das musikalische Spektrum wurde im Laufe der Jahre auch durch den Wechsel einzelner Musiker ständig erweitert und umfasst heute nahezu alle Elemente des Traditionellen Jazz. Ob Blues, Stomps oder Balladen , alles wird auf eigene Weise authentisch vorgetragen. Ob in Jazzclubs, Konzertsälen , bei Festivals , Privat-oder Gechäftsfeiern – die Band findet stets den richtigen Kontakt zum Publikum. Der berühmte Funke springt schnell über.
Eintritt: AK: 8.00 EUR
Einlass: 20:00
Orginal

 

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen